Organische Düngung

Nach der Ernte wird auf die abgemähten Flächen organischer Dünger ausgebracht, d.h. wir verwerten die Schweinegülle, den Putenmist und den Hühnertrockenkot ( HTK ) anderer Betriebe auf unseren Flächen als Dünger. Die Ackerfläche und die jeweils auszubringende Menge legen wir nach den Ergebnissen der Bodenuntersuchungen der Ackerschläge fest.

 

HTK_Ausbringung_002

Ausbringen von Putenmist oder HTK mit einem Düngerstreuer.

 

Gulleausbringung

Ausbringen von Schweinegülle mit einem Spezialfahrzeug- ausgestattet mit Breitreifen und Verteilung der auszubringenden Gülle mit Schleppschläuchen.

 

Grubbern

Nach der Ausbringung der organischen Düngung wird diese unverzüglich mit einem Grubber eingearbeitet.

 

Zum Verkauf steht diese Förderschnecke.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf.