Mitarbeiter

Auf dem Betrieb sind 4 Mitarbeiter in der Aussenwirtschaft tätig, die mit neuesten umweltschonenden Techniken den Anbau und die Ernte von Weizen, Gerste, Roggen, Raps und Zuckerrüben durchführen.

 

Ernte bei Nacht

Überladewagen im Einsatz in der Ernte bei Nacht

Mitarbeiterschulung

Auch in diesem Jahr fand wieder eine gemeinsame Mitarbeiterschulung des Landwirtschaftsbetriebes Klaus Münchhoff  und der LDL statt.

Diese Veranstaltung fand reges Interesse bei allen Beteiligten.

Hier ein Ausschnitt:

 

Frau Schiel von der BG Berlin sensibilisierte die Mitarbeiter für die Gefahrenquellen beim Umgang mit der Landtechnik. Viele Unfälle werden auch durch Hast herbei geführt. Die Folgen seien für den Verunfallten und das Unternehmen oft verheerend. Deshalb: Ruhe, Umsicht und konzentriertes Arbeiten!

P1030626
P1030641

Der Geschäftsführer der Firma Michalek aus Lehrte, Herr May sen.,  erläuterte anschaulich die Grundlagen der Düngerdosierung und Düngerverteilung am Beispiel der auf den Betrieben eingesetzten Rauch AGT und EMC Streuer. Neu: auch "Section Control" für den Rauch EMC Streuer.

Herr Grundmann von der Firma AgriCon aus Jahna erläuterte die Weiterentwicklungen bei der Software der N Sensoren. Ein viel diskutiertes Thema bei den Praktikern. Vereinfachungen im Datenhandling wird es durch das Datenportal geben. Denkbar ist die Übertragung der Verteilungskarten per GMS vom Schlepper dirket ins Büro oder auf die Betriebsebene des Datenportals. Ein spannendes Thema!

P1030649
P1030653

Grundlagen in der Bestimmung der EC Stadien, sowie der sicheren Erkennung von Ungräsern und Unkräuter wurden von Frau Fischer von der  NU Agrar vermittelt und bei uns aufgefrischt. Diese Grundlagen sind unabdingbar für eine fundierte Bonitur der Bestände und der sich daraus ableitenden Maßnahmen. 

Eine  gelungene Veranstaltung und gute Basis zum erfolgreichen Start in die anstehende Saison .

Wir bedanken uns bei allen Referenten.

Rüdiger Klamroth und Klaus Münchhoff

 

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Zum Verkauf steht diese Förderschnecke.

Bei Interesse nehmen Sie Kontakt mit uns auf.