Jagd

Jagdscheininhabern bieten wir die Möglichkeit der Jagdausübung in unseren umliegenden Revieren.

 

Für die kommende Jagdsaison bieten wir den Abschuss von Reh- und Schwarzwild an.

Setzen Sie sich bitte frühzeitig mit uns in Verbindung, damit wir Ihre Abschußwünsche einplanen können.

 

lfdWildschweine

Wildschweine im Revier

In unserer Familie hat die Jagd eine lange Tradition. Dabei ist unsere Motivation weder die Trophäenjagd und schon gar nicht die “Lust am Töten”, sondern die nachhaltige Nutzung des heimischen Wildes als Lieferant hochwertigen Fleisches.

Dabei wird gleichzeitig auf die z.T. hohen Bestandesdichten des Schalenwildes regulierend eingewirkt, damit Wildschäden in Feld und Wald vermieden werden.

Wir vergeben einzelne Abschüsse auf Trophäenträger und weibliches Wild.

Angesessen wird auf Kanzeln, ggfs.auch auf Ansitzleitern . Sie werden umfassend eingewiesen, auf Wunsch erhalten Sie auch einen Begleiter.

Für weitere Informationen oder Terminabsprachen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Haben Sie Interesse an Wildbret von Schwarzwild und Rehwild ?

Übernachtungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung vermitteln wir Ihnen, geben Sie uns Ihre Vorstellungen auf.

 

Rehbock_2

erlegt 2005 im Revier Derenburg

 

Zu den Revieren klicken Sie hier.

 

Über die Abschußgebühren werden Sie hier informiert.

 

Hochsitz_Lindhorn

Natur und Umwelt - Informationen unseres Betriebes zu diesem Thema finden Sie

hier.

Wildacker_Sand

Über die Anlage von Wildäckern in den Revieren werden Sie hier informiert.

 

Über die Anlage von Wildäckern mit unterschiedlichen Mischungen im Jahr 2010 informieren wir Sie

hier.

Über

Naturschutz und Jagd

können Sie sich hier informieren

 

Hier

können Sie sich über den Versuchsanbau

verschiedener Wildackermischungen

im Jahr 2009

informieren.